Gesamtschule-Kohlscheid

30. Apr. 2012

Integrative Lerngruppe ist genehmigt

Nachdem der Schulträger dem Antrag zugestimmt hat und die Bezirksregierung Köln ebenfalls die Genehmigung erteilt hat, steht der Einrichtung einer integrativen Lerngruppe nichts mehr im Wege.

Das Konzept des gemeinsamen Lernens von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Beeinträchtigung wird im kommenden Schuljahr anlaufen.

Für die Kinder mit besonderem Förderbedarf wird als zweite Lehrkraft in der Klasse eine Sonderpädagogin unterstützend zur Verfügung stehen. Auch die anderen Kinder profitieren davon, einen zweiten Ansprechpartner im Unterricht zu haben.

Die Klasse wird weniger Schülerinnen und Schüler haben als die anderen drei Klassen.

Weiterführende Informationen zum Thema Inklusion / Integrative Lerngruppe finden Sie beim Schulministerium NRW.