Gesamtschule-Kohlscheid

10. Okt. 2013

Aktuelles

Anmeldungen 5. Jg. für das Schuljahr 2018/19

Anmeldungen von Mo, 19. Feb. 2018 bis Fr, 09. März 2018
Bitte beachten Sie die Informationen unter ☞ "Aktuelles".

Anmeldungen Oberstufe für das Schuljahr 2018/19

Anmeldungen ab Mo, 05. Feb. 2018
Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis und Geburtsurkunde oder Ausweis mit.

Praktikum

Mo, 15. Jan. 2018
bis 26.01.2018
Schülerbetriebspraktikum des 10. Jahrgangs

Zeugniskonferenzen

Mo, 29. Jan. 2018 Für alle Schüler/innen ganztägig unterrichtsfrei

SV-Fahrt

Di, 30. Jan. 2018
bis 01.02.2018
Die SV fährt nach Monschau

Zeugnisausgabe

Fr, 02. Feb. 2018 der Unterricht endet nach der 3. Stunde

Sexualerziehung für den 6. Jahrgang

Mo, 05. Feb. 2018 bis 07.02.2018
Der Unterricht endet für den 6. Jg. nach der 5. Stunde

Fettdonnerstag

Do, 08. Feb. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde

Karnevalsfreitag

Fr, 09. Feb. 2018
Beweglicher Ferientag

Rosenmontag

Mo, 12. Feb. 2018
Beweglicher Ferientag

Veilchendienstag

Di, 13. Feb. 2018
Ausgleichstag für den Tag der offenen Tür - unterrichtsfrei

Eurode-Cup

Mo, 19. Feb. 2018
bis 26.02.2018
Internationales Fußball-Turnier mit Mannschaften aus drei Ländern.

Schulpflegschafts­sitzung

Di, 27. Feb. 2018 18:00 Uhr - Konferenzraum Standort I

Zahnprophylaxe für den 5. Jahrgang

Mi, 28. Feb. 2018

Zahnprophylaxe für den 6. Jahrgang

Do, 01. März 2018


(Besucher aus Japan)


Im Rahmen ihres einwöchigen Deutschlandaufenthaltes besuchte uns eine achtköpfige Gruppe japanischer Sportfunktionäre, die sich ein Bild über den Schulsport und die dazugehörige Ausstattung in Deutschland verschaffen wollten. Angeregt hat diesen Besuch Frau Katrin Gehlich, die selbst als Leistungssportlerin bereits mehrere Male nach Japan eingeladen worden ist und seitdem gute Kontakte zu den dortigen Verbänden pflegt.


Demonstration japan. Schwimmstil
Nach einer herzlichen Begrüßung besuchten die japanischen Gäste den Schwimmunterricht der Klasse 5b. Der Delegationsleiter,

Herr Kesao Yamai
Herr Kesao Yamai ließ es sich dann auch nicht nehmen, selbst seine Badehose anzuziehen und vor den Augen der begeisterten Schwimmgruppe die japanische Seitenschwimmtechnik vorzuführen. Nach seinen eigenen Worten war damit sein größter Reisewunsch erfüllt, einige Bahnen in einem deutschen Schwimmbecken gemeinsam mit den Schüler/innen schwimmen zu dürfen.

Anleitungen durch Herrn Kesao Yamai

Nach dem Besuch der Außenanlage und der Sporthalle fand mit Hilfe der versierten Dolmetscherin ein intensiver Austausch über die Unterschiede des Sportunterrichtes in den beiden Ländern statt.


Die außerordentlich bereichernde und harmonische Veranstaltung endete bei Kaffee und Tee und dem Austausch von Gastgeschenken.