Gesamtschule Kohlscheid

03. Apr. 2014

Aktuelles

Maria Sibylla Merian Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria Sibylla Merian Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Musical "Linie 1"

Gestern
Musical "Linie 1"
18.00 Uhr, Aula Standort 1
Karten im Vorverkauf (Buchhandlung Katterbach, Sekretariate der Schule oder an der Abendkasse (s. Plakatankündigung))

Schulkonferenz

Heute 17:00 Uhr im Konferenzraum Standort I

Nachbesprechung der Potenzialanalyse Jahrgang 8

Fr, 28. Sept. 2018

Feiertag

Mi, 03. Okt. 2018
Tag der deutschen Einheit

Unterrichtsfrei wg. Dienstbesprechung u. Kollegiumsausflug

Fr, 05. Okt. 2018

Vorstandssitzung
des Fördervereins

Mi, 10. Okt. 2018
19:30 Uhr im Leise-Spiele-Raum K1, Standort 1

Schulzahnarzt, Jg. 5

Mo, 08. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Schulzahnarzt, Jg. 6

Di, 09. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Schulzahnarzt, Jg. 7

Fr, 12. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Kennenlernfahrt

Mo, 29. Okt. 2018 bis Mi, 31. Okt. 2018
Der 5. Jahrgang fährt nach Wipperfürth.

Städteregionsmeisterschaft 2013/2014
Fußball - Mädchen - WK IV


Foto: Andreas Röchter

Das Finale der Fußball-Städtemeisterschaften in der Wettkampfklasse IV der Mädchen fand am 3. April 2014 auf dem Sportplatz in Eschweiler-Bergrath statt. Es standen sich drei Mannschaften im Technikparcours und anschließendem Spiel gegenüber: das Liebfrauengymnasium Eschweiler, die Realschule Monschau und unser junges Team.

Im Technikparcours besiegte unsere Mannschaft beide Herausforderer und ging gegen Eschweiler mit einem Torvorteil ins Spiel.


Leider war die Mannschaft durch das Fehlen einer Spielerin nicht ganz so glücklich aufgestellt, wie sich der Trainer Herr Pointinger es erhofft hatte. Und so endete diese erste Partie trotz des Torvorsprunges nach 20 Minuten mit 2:1 für das Team aus Eschweiler.

Im zweiten Spiel gegen die Realschule Monschau nach einer ordentlichen „Trainerdusche“ fand die Mannschaft wieder zu ihrem gekonnten Spiel zurück und gewann mit 2:1. Beide Tore schoss Nora G. – „Super G“. Wenn auch der erste Platz die Zielvorgabe des Trainers war, erreichte die Mannschaft in der Gesamtwertung den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch.