Gesamtschule Kohlscheid

30. Okt. 2014

Aktuelles

Maria Sibylla Merian Gesamtschule

Der Schulausschuss der Stadt Herzogenrath hat dem Antrag der Schule auf Änderung des Namens zugestimmt. Ab dem 1. Oktober trägt unsere Schule den Namen "Maria Sibylla Merian Gesamt­schule".

Info-Broschüre

Ab sofort finden Sie unsere neue Informationsbroschüre für Eltern von Viertklässlern im Download-Bereich.

Musical "Linie 1"

Gestern
Musical "Linie 1"
18.00 Uhr, Aula Standort 1
Karten im Vorverkauf (Buchhandlung Katterbach, Sekretariate der Schule oder an der Abendkasse (s. Plakatankündigung))

Schulkonferenz

Heute 17:00 Uhr im Konferenzraum Standort I

Nachbesprechung der Potenzialanalyse Jahrgang 8

Fr, 28. Sept. 2018

Feiertag

Mi, 03. Okt. 2018
Tag der deutschen Einheit

Unterrichtsfrei wg. Dienstbesprechung u. Kollegiumsausflug

Fr, 05. Okt. 2018

Vorstandssitzung
des Fördervereins

Mi, 10. Okt. 2018
19:30 Uhr im Leise-Spiele-Raum K1, Standort 1

Schulzahnarzt, Jg. 5

Mo, 08. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Schulzahnarzt, Jg. 6

Di, 09. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Schulzahnarzt, Jg. 7

Fr, 12. Okt. 2018
Reihenuntersuchung

Letzter Schultag vor den Herbstferien

Fr, 12. Okt. 2018
Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

Erster Schultag nach den Herbstferien

Mo, 29. Okt. 2018

Kennenlernfahrt

Mo, 29. Okt. 2018 bis Mi, 31. Okt. 2018
Der 5. Jahrgang fährt nach Wipperfürth.

Siegerehrung des Luftballonwettbewerbs 2014


Am 30.10.2014 versammelte sich der 5. Jahrgang in der Aula, um die Preise aus dem Ballonwettbewerb des Einschulungstages entgegenzunehmen.

Durch eine kurze Reise mithilfe von Google Earth – sie belegte, dass wir tief im Westen leben – schwebten unsere Luftballons von der Kircheichstraße aus alle in nordöstliche Richtung.


Woran das gelegen hat? Na, die Windrichtung, die Thermik und viele andere Gründe gab es am 21. August 2014, als wir unsere Luftballons am Ende der Einschulungsfeier auf die Reise schickten und sie dort landeten, wo einige gefunden wurden.

Frau Schleck, unsere Sekretärin, notierte genau den Eingang der Postkarten mit den Zielorten und die Entfernungen: Die weitesten Ballons wurden in Einbeck und zweimal in Kirspe gefunden. Sie gingen an die Jahrgangssieger in die Klassen 5b und 5c.


Ja, richtig gelesen, es gab zwei zweite Plätze! Ob die beiden Jungen ihre Ballone aneinander gebunden hatten? Fragt sie doch selbst! Die Preise für die Jahrgangssieger lösten wir am 8. November im Eden-Palast in Aachen ein. Der gemeinsame Besuch des Films „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ hat uns suuper gefallen. Mit Popcorn und einem Getränk unserer Wahl machten wir es uns mit Frau Seiffert im Kino gemütlich.


Die Ballons der Klassensieger wurden gefunden in: Halver, Wipperfürth, Wermelskirchen und noch einmal in Halver. Auch bei den Klassensiegern wurden zwei Luftballone am selben Ort gefunden. Welch ein Zufall! …aber die Winde, Thermik usw. Die Klassensieger erhielten einen Buchpreis, den Frau Seiffert den Gewinnern überreichte. Aus jeder Klasse halfen ihr Assistent/innen bei der Übergabe.

Zum Schluss der Preisverleihung erhielten alle, deren Postkarten zurückgeschickt worden waren, diese zurück. Manche Finder schrieben einen Brief oder nutzten die Rückseite der Karte für nette Worte an den Adressaten. TOLL!

Bericht und Fotos: SEIF / BREM