Gesamtschule-Kohlscheid

13. Mai 2015

Aktuelles

Sommerferien

Mo, 16. Juli 2018 bis Di, 28. Aug. 2018

Erster Schultag

Mi, 29. Aug. 2018 08:00 Uhr Unterrichtsbeginn für die Jahrgänge 6 bis 10

Einschulungsfeier

Do, 30. Aug. 2018
15:00 Uhr
Aula Kircheichstraße
Erster Schultag für den neuen 5.­Jahrgang.
Zur Einschulungsfeier müssen keine Schultaschen mitgebracht werden.

Beginn Ganztag Jg. 6 bis 11

Mo, 03. Sept. 2018 Ganztags-Unterricht für den 6. - 11. Jahrgang: 1. - 9. Stunde

Abschlussfahrt des 10. Jahrgangs

Mo, 03. Sept. 2018 bis Fr, 07. Sept. 2018

Beginn Ganztag Jg. 5

Do, 06. Sept. 2018 Ganztags-Unterricht auch für Jg. 5

Kooperationsvertrag mit dem Radfahr-Club "RC Zugvogel 09 Aachen e.V." unterzeichnet


Holger Sievers - Barbara Onkels

Das Programm "Fit durch die Schule" erhält an unserer Schule Rückenwind durch einen neuen Kooperationspartner. Der RC Zugvogel 09 Aachen e.V., vertreten durch Vorstandsmitglied Holger Sievers, unterzeichnete gemeinsam mit der Schulleiterin Barbara Onkels den entsprechenden Vertrag.

Radfahren ist cool. Diese Erfahrung machten in der Projektwoche wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler, die sich für die Teilnahme an einem entsprechenden Projekt gemeldet hatten. Eine Woche lang erkundeten sie täglich die nähere und weitere Umgebung von Herzogenrath. Da erscheint es konsequent und logisch, diese Interesse zu vertiefen und im Schulprogramm zu festigen.

Mit dem RC Zugvogel 09 Aachen e.V. bot sich nun die Gelegenheit dazu. Der Verein hat ein Konzept unter dem Titel RAD MACHT SCHULE entwickelt, mit dem Kindern und Jugendlichen das Radfahren näher gebracht und Fahrtechniken vermittelt werden sollen (siehe www.zugvogel-aachen.de ⇒ Jugendarbeit). Schnelle Erfolgserlebnisse in dieser Sportart stärken das Selbstbewusstsein, das Erlebnis in der Natur schärft das Bewusstsein für diese.


Holger Sievers - Barbara Onkels

In der kalten Jahreszeit wird das technische Verständnis durch die Wartung und Pflege der Räder gestärkt. Die Planung von größeren Touren kann ebenfalls in dieser Zeit statt finden. Das Gesamtkonzept überzeugte die Fachvorsitzende für Sport, Frau Zurborg derart, dass sie sofort den Kontakt zum Verein herstellte.

Viele unserer Schulkinder kommen auch jetzt schon mit dem Fahrrad zur Schule. Als Preisträger des Aachener Gesundheitspreises 2013 ist es für uns selbstverständlich, dass der Aspekt "Gesundheit" im Fokus bleibt. Dass Fahrradfahren gesund ist, hierdurch Bewegungsmangel, Übergewicht, Energieüberschuss und Unausgeglichenheit entgegen gewirkt wird, braucht nicht näher erklärt zu werden. In diesem Sinne freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem Verein. Im nächsten Schuljahr startet das Programm als Arbeitsgemeinschaft.

Bericht: ONKL, Fotos: ZURB