Gesamtschule-Kohlscheid

10. Okt. 2017

Die Schulpflegschaft der Gesamtschule Kohlscheid

"Für ein gutes Miteinander in unserer Schule" möchten auch wir als Schulpflegschaft unseren Beitrag leisten.

Im Schulleben ist die Mitwirkung der Eltern ein wichtiger Baustein für ein gutes Miteinander. Daher möchten wir uns konstruktiv ins Schulgeschehen einbringen und mit unserem Engagement dazu beitragen, möglichst gute Rahmenbedingungen für das gemeinsame Leben und Lernen an unserer Schule zu schaffen. Lassen Sie sich ermuntern, Ihr Interesse, Ihr Engagement und Ihren Sachverstand in unsere Schule mit einzubringen und gemeinsam mit anderen Eltern, mit der Schulleitung und mit den Lehrkräften an einer guten und lebendigen Schule zum Wohle unserer Kinder mitzuarbeiten.

In jedem Schuljahr werden aus jeder Klasse zwei Elternvertreter gewählt, die die Klassenpflegschaft bilden. Alle Klassenvertreter bilden die Schulpflegschaft und wählen aus ihren Reihen die Schulpflegschaftsvorsitzenden und die Vertreter der Schulkonferenz.

Auf den regelmäßig stattfindenden Schulpflegschaftssitzungen und Schulkonferenzen, an denen auch die Schulleitung teilnimmt, werden in vertrauensvoller Atmosphäre Informationen ausgetauscht, Probleme und Vorschläge erörtert und lösungsorientiert bearbeitet.

Die Schulpflegschaft sieht sich als Bindeglied zwischen Eltern, Lehrern und Schulleitung. Wir freuen uns dabei auf die Unterstützung und das Engagement aller Eltern, auf ihre Fragen, Vorschläge, Ideen, Wünsche und Anregungen, die sie unter der E-Mail-Adresse

an uns senden können.

Sehr gerne können Sie auch unsere Telefonnummern über ihre Klassenpflegschaften erfragen.

Für das Schuljahr 2017/2018 bildet das Vorstandsteam der Schulpflegschaft:

1. Vorsitzende:Frau Daniela Zimolong
Weitere Vorstandsmitglieder: Frau Nicole Laufen, Herr Jürgen Pick, Herr Dominik Hölscher




Hr. Hölscher, Fr. Laufen, Fr. Zimolong, Hr. Pick (v. links)